Florence Martin

Staatsexamen Universität Zürich, 1999
Dissertation Promotion 02/2001 nach Dissertation unter der Leitung von Prof. E. Boltshauser am Kinderspital Zürich: „Katamnese von Kindern mit cystischen Veränderungen der hinteren Schädelgrube“
Facharzt Fachärztin FMH für Kinder und Jugendmedizin (2007)
Scherpunkttitel FMH für Neuropädiatrie (2010)
Fähigkeitsausweise Elektroencephalographie der Schweizerischen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie (2008)

Berufliche Tätigkeiten

2000 – 2002 Assistenzärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe am Spital Zollikerberg
2002 – 2004 Assistenzärztin für Kinder und Jugendmedizin an der Kinderklinik Winterthur
2004 – 2007 Assistenzärztin für Kinder und Jugendmedizin an der Universitäts-Kinderklinik Zürich
2007 – 2008 Assistenzärztin Neuropädiatrie am Kantonsspital Aarau
2008 – 2009 Assistenzärztin Neurologie am Kantonsspital Aarau
2009 Assistenzärztin Neuropädiatrie an der Universitäts-Kinderklinik Zürich (6 Monate)
2010 – 2013 Oberärztin Neuropädiatrie am Kantonsspital Aarau
2013 – 2016 Oberärztin Neuropädiatrie, speziell Muskelsprechstunde, an der Universitätskinderklinik Zürich (10-20%)
Ab 2016 Oberärztin Neuropädiatrie am Kantonsspital Winterthur (80%)
Ab 2017 Neuropädiatrie´Neurozentrum Oberaargau 20%