Leitung: Dr. med. Andreas Baumann, Facharzt für Neurologie FMH

  • Akutdiagnostik von vaskulären Ereignissen auf notfallmässiger Basis
  • Organisation der cerebralen Bildgebung und der kardialen Abklärungen in enger Zusammenarbeit mit kardiologischen Fachärzten
  • Beratung von Patienten mit vaskulären Erkrankungen und Einstellung der Sekundärprävention
  • Schwindelabklärungen im Kontext mit vermuteten vaskulären Erkrankungen
  • Synkopenabklärungen
  • Ultraschalluntersuchung der extra- und intrakraniellen Arterien
  • Embolusdetektion

Die Neurovaskuläre Sprechstunde des Neurozentrums Oberaargau ist die Anlaufstelle für Ärzte im Oberaargau mit Patientinnen und Patienten mit cerebrovaskulären Erkrankungen. Sie ist zuständig für die Durchführung von extra- und transkraniellen Ultraschalluntersuchungen der hirnversorgenden Arterien.

Wir arbeiten interdisziplinär zusammen mit den umliegenden Kardiologen, dem Neurovaskulären Zentrum des Inselspitals Bern und dem Stroke Center des Kantonsspitals Aarau.

Anmeldung unter folgenden Kontaktdaten, per E-Mail neurozentrum-oberaargau@hin.ch oder mit dem Faxformular (PDF)

Neurozentrum Oberaargau
Neurovaskuläre Sprechstunde

St. Urbanstrasse 22 – Affenplatz
4900 Langenthal